Group 40 Master Vendor als Schaltzentrale für perfekt koordinierte Personaldienstleistungen

Konjunkturelle Schwankungen und Produktionsspitzen können zu einem temporär erhöhten Arbeitskräftebedarf führen, den ein einzelner Personaldienstleister kaum mehr abzudecken vermag. Hier ist dann der Punkt erreicht, an dem mehrere Personaldienstleister ins Boot geholt werden müssen, um den Bedarf an ausreichend Arbeitskräften gewährleisten zu können. Gleichzeitig bedeutet das aber auch einen immensen organisatorischen Aufwand. Den nehmen wir Ihnen gerne ab.

Als Master Vendor nehmen wir vor Ort die Rolle eines zentralen Ansprechpartners ein, der sämtliche Kapazitäten von Drittlieferanten im Auge behält und miteinander koordiniert. Er ist sozusagen die Schaltzentrale aller eingesetzten Zeitarbeiter und nimmt damit eine große administrative Last von den Schultern Ihrer HR-Abteilung und sämtlichen operativen Einheiten.

Als erfahrener Personaler sieht und spürt er, was der Organismus Ihres Unternehmens braucht und stellt sicher, dass zu jeder Zeit genügend Fach- und Hilfsarbeiter zur Stelle sind, um diesen effizient am Laufen zu halten. Da der Master Vendor in ständigem Kontakt mit den beteiligten Personaldienstleistern steht, kann er bedarfsorientiert strategische Entscheidungen treffen und rechtzeitig weitere Zeitarbeitskräfte hinzuziehen.

Neben dem Recruiting und der organisatorischen Abwicklung fallen auch Kontrollaufgaben in den Verantwortungsbereich des Master Vendors.

Er hat ein wachsames Auge auf Qualitätsstandards, überprüft, ob geleistete Arbeitsstunden korrekt abgerechnet wurden, setzt betriebliche Sicherheitschecks um und überwacht sämtliche Lieferanten, die in den gesamten Personalbeschaffungsprozess mit eingebunden sind.

Ihre Vorteile mit einem Master Vendor

  • Ein Hauptansprechpartner vor Ort sorgt für einheitliches Reporting und Transparenz.
  • Geringerer Verwaltungsaufwand für Sie und Ihre Personalabteilung.
  • Laufende Kontrolle und Optimierung von HR-Prozessen, die mit hoher Geschwindigkeit durchgeführt werden.
  • Flexible und dynamische Personalbereitstellung, die Sie vor dem Risiko einer Fehlbesetzung oder Irrtümern mit rechtlichen Konsequenzen bewahrt.

Back to top