fbpx

Kommissionierer mit Staplerschien (m/w/x)

  • Vollzeit
  • Bezirk Bregenz
  • Verkehr
  • Zeitarbeit

APS Group festigt mit 20 Standorten in ganz Österreich unsere Nähe zu Kunden und Bewerbern.
Wir sind dort, wo Sie uns persönlich brauchen und kennen die Eigenheiten des jeweiligen regionalen Arbeitsmarkts.
Für uns zählt der Mensch, der gute Arbeit leistet. Und damit hat er sich auch einen guten Arbeitsplatz verdient.

Tätigkeitsbereich:

  • Allgemeine Lagerarbeiten und Lagerbetreuung zählen zu Ihren Aufgaben.
  • Sie sind für Warenein/-ausgangstätigkeiten sowie das Entladen von Lieferungen zuständig.
  • Sie unterstützen bei Warenausgangstätigkeiten, Kommissionierung und Verladung von Lieferungen.
  • Sie führen den innerbetrieblichen Transport der Ware mit dem Stapler durch.
  • Sie wirken bei der Optimierung logistischer Prozesse mit.

Fachliche Anforderungen:

  • Sie haben Erfahrung im Lagerbereich und als Staplerfahrer.
  • Sie verfügen über einen in Österreich gültigen Staplerschein.
  • Kenntnisse mit Gefahrengut sind von Vorteil.
  • Sie haben gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift.

Persönliche Anforderungen:

  • Sie haben eine hohe Einsatzbereitschaft und Interesse am selbstständigen Arbeiten.
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit zählen zu Ihren Stärken.
  • Sie haben keine Scheu vor Überstunden.

Wir bieten:

  • Sie haben eine vielseitige und allumfassende Aufgabe mit viel Eigenverantwortung.
  • Tagesarbeitszeiten von 08:00 – 17:00 Uhr (Mo.-Fr.)
  • Möglichkeit zur Übernahme bei Eignung
  • Teilnahme an der Aktion „Mitarbeiter/-in wirbt Mitarbeiter/-in“
  • Persönliche Betreuung durch die APS Group
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
Der Bruttostundenlohn beträgt € 12,32. Eine zusätzliche Überzahlung ist je nach Erfahrung und Qualifikation möglich.

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeit
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Mitarbeiterevents
  • Parkplatz
  • Aus- und Weiterbildung

Ihr Ansprechpartner
für diesen Job:

Linda Kasapoglu

+43 664 60709 6025
Back to top