Bilanzbuchhalter (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Judenburg
  • Wirtschaft
  • Zeitarbeit
  • Lohn/Gehalt: € 3571 - 4000

APS Group festigt mit 20 Standorten in ganz Österreich unsere Nähe zu Kunden und Bewerbern.
Wir sind dort, wo Sie uns persönlich brauchen und kennen die Eigenheiten des jeweiligen regionalen Arbeitsmarkts.
Für uns zählt der Mensch, der gute Arbeit leistet. Und damit hat er sich auch einen guten Arbeitsplatz verdient.

Tätigkeitsbereich:

  • Verantwortung für das Rechnungswesen mehrerer österreichischen Gesellschaften
  • Führung eines kleinen Buchhaltungsteams
  • Erstellung der Jahresabschlüsse nach UGB
  • Verantwortlich für die Anlagenbuchhaltung
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Monatsabschlüssen in enger Zusammenarbeit mit dem Controlling
  • Erstellung von Liquiditätsberichten und Statistiken
  • Analyse und Bewertung diverser Positionen in der Bilanz und der GuV
  • Kontinuierliche Prozessoptimierung
  • SAP Key-User Rolle für FI und AA

Fachliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Bilanzbuchhalterprüfung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute SAP-Anwender-Kenntnisse
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis

Persönliche Anforderungen:

  • Selbständige, strukturierte, ergebnis- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Begeisterung für den Job
  • Teamplayer
  • Freude am Umgang mit dem SAP-System

Wir bieten:

Ein sicherer Arbeitsplatz in einem industriellen Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und HomeOffice-Möglichkeiten, sowie Weiterbildungsangebote werden geboten.
Für diese Vollzeit-Position bieten wir ein Jahresbruttogehalt von
EUR 50.000,– . Die Bereitschaft zur Überzahlung ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung.
Haben wir Ihr Interesse für diese Stellenausschreibung geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Benefits

  • Flexible Arbeitszeit
  • Homeoffice
  • Firmenlaptop
  • Parkplatz
  • Fimenhandy
  • Günstige Verkehrsanbindung
  • Aus- und Weiterbildung

Ihr Ansprechpartner
für diesen Job:

Martin Köck

+4357001 2023
Back to top